Congress Saal - Bestuhlungspläne

Reihenbestuhlung 500 Plätze

DWG-Format - 512 kByte
PDF-Format - 108 kByte


Reihenbestuhlung 437 Plätze

mit Mittelgang

DWG-Format - 479 kByte
PDF-Format - 102 kByte


Parlamentarische Bestuhlung 220 Plätze

DWG-Format - 4.8 MByte
PDF-Format - 446 kByte


Parlamentarische Bestuhlung 220 Plätze

mit Mittelgang

DWG-Format - 3.2 MByte
PDF-Format - 355 kByte


Parlamentarische Bestuhlung 306 Plätze

mit Mittelgang

DWG-Format - 5.3 MByte
PDF-Format - 463 kByte


Bankettbestuhlung 352 Plätze

DWG-Format - 5.8 MByte
PDF-Format - 660 kByte


Bankettbestuhlung 200 Plätze

DWG-Format - 3.6 MByte
PDF-Format - 694 kByte


zurück zu: Pläne




Alles auf where can i buy real viagra Grün!

› GRÜN ist unsere Lieblingsfarbe!

 

„Greeny“ ist unser Maskottchen für alle Fragen rund um das Thema Nachhaltigkeit, eine gestalterische Kombination aus den Logos der buy discount viagra Stadthalle und cheap order viagra Volkswagen Halle Braunschweig.

 

Überall dort, wo Besucher umwelt- und ressourcenschonend handeln können, macht "Greeny" darauf aufmerksam, z.B. bei der online order viagra overnight delivery An- und Abreise: Kombiticket - Eintrittskarte = Fahrschein - statt Auto.

Weitere Infos auf propecia canada den Seiten: Grüne(re) Veranstaltungen

 

Unsere Veranstalter, Dienstleister und buy viagra online Lieferanten bitten wir ebenfalls um Unterstützung. Dort illustriert „Greeny“ beispielsweise Empfehlungen für eine grüne(re) Organisation von Veranstaltung.

Weitere Infos auf den Seiten: Grüner veranstalten


Warum das alles? Was bedeutet Nachhaltigkeit? Warum eine Umwelt-Zertifizierung für ein Veranstaltungshaus?

Wir sagen: Unser Handeln, die Art wir wir unsere Aufgaben erledigen, hat Auswirkungen auf buy cialis online without prescription die Zukunft. Wir stellen uns dieser Verantwortung und viagra sample versuchen danach zu handeln.

 

Mehr zum Thema „Grün“

  1. Besucherinformation
  2. Kombi/Kongress-Ticket
  3. Besucherinformationen für Menschen mit Beeinträchtigungen
  4. Handlungsempfehlungen
  5. Chronik
  6. Veranstalter-Information
  7. Nachhaltigkeitsmanagementplan